br.de (23.08.2017): Ist der Knast nur Strafe oder auch Chance?

Haftstrafe verbüßt – und dann? Wie sind die Bedingungen in deutschen Gefängnissen? Wie schaut der Alltag für Häftlinge aus, wie gut gelingt ihre Resozialisierung?

Das Tagesgespräch auf Bayern 2 und in ARD-alpha schaut hinter Gefängnismauern. Eine zentrale Frage: Wie sieht der Alltag für die Verurteilten aus?

Kritiker beklagen Personalnot, Drogen, Gewalt und mangelnde medizinische Versorgung. Das Tagesgespräch fragt: Was passiert mit Häftlingen, sobald die Strafe verbüßt ist? Gelingt die Resozialisierung?

Waren Sie selbst schon einmal im Gefängnis – oder jemand aus Ihrer Familie? Können Sie uns aus erster Hand von Erfahrungen aus dem Strafvollzug berichten?

Und allgemein gefragt: Welchen Ruf haben die Justizvollzugsanstalten in Deutschland? Wie sind die Bedingungen dort tatsächlich?

Zu Gast bei Christine Krueger war der Kriminologe Prof. Bernd Maelicke. Er ist Direktor des Deutschen Instituts für Sozialwissenschaft.

Weiter zum Audiobeitrag auf br.de

Kommentar hinterlassen