Ministerium für Justiz und Gleichstellung Sachsen-Anhalt (13.09.2017): 25 Jahre Landesarbeitsgemeinschaft der Frauenhäuser in Sachsen-Anhalt – Schutz für 12.400 Frauen und 10.500 Kinder

Magdeburg (MJ). In den vergangenen 25 Jahren haben in Sachsen-Anhalt 12.400 Frauen mit 10.500 Kindern Schutz in Frauenhäusern gefunden. Anlässlich einer Veranstaltung zum 25jährigen Bestehen der Landesarbeitsgemeinschaft der Frauenhäuser in Sachsen-Anhalt am Mittwoch in Magdeburg sagte Justiz- und Gleichstellungsministerin Anne-Marie Keding, die Tätigkeit der Mitarbeiterinnen der Frauenhäuser sei unentbehrlich. Keding weiter: „Frauen sind von häuslicher Gewalt weit mehr bedroht als durch andere Gewaltdelikte.

Weiter zur ganzen Pressemitteilung auf presse.sachsen-anhalt.de

Kommentar hinterlassen